UNSER NEWS ARCHIV

Ferienzeit = Einbruchzeit?

14. Juli 2020 Auch im Urlaub an die Sicherheit Ihres Zuhauses gedacht? Sommerferien – normalerweise die große Reisezeit des Jahres. Zwar ist in Corona-Zeiten vieles anders, aber viele zieht es dennoch ans Meer oder in die Berge. Und ein verlassenes Haus zieht Einbrecher geradezu an. Um diesen einen Schritt voraus zu sein, können Sie mit […]

Aus dem Lockdown zurück in den Alltag – SICHER zurück in eine neue Normalität

Wenn Städte, Kommunen und Unternehmen nach dem Lockdown zum Alltag zurückkehren, müssen sie einen Weg finden, um das Risiko einer erneuten Verbreitung des Virus zu verhindern. Vom Einsteigen in öffentliche Verkehrsmittel, über den Zutritt zur Arbeitsstätte, bis hin zum Einkaufen und Verreisen. Moderne Technologien können dabei helfen, den Weg in die „neue Normalität“ zu erleichtern und die strengen Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus einzuhalten.

Freie Fahrt dank „Kfz-Kennzeichen-Erkennung“

18. Mai 2020 – Die Möglichkeit, Fahrzeuge bereits an der Parkplatzeinfahrt zu identifizieren, kann für Unternehmen, Kommunen und viele andere Organisationen von großem Vorteil sein. Der Gummersbacher Sicherheitsspezialist K+W Sicherheitstechnik leistet mit einer eigens entwickelten Kennzeichen-Erkennungssoftware und hochwertiger Videoüberwachungshardware einen wichtigen Schritt in Richtung automatisierte Zufahrtskontrolle. Weiterlesen…

Mit Videoüberwachung gegen Vandalismus und Diebstahl

22. April 2020 – Wie kann ich mein Haus mittels Videoüberwachung schützen und welche rechtlichen Voraussetzungen muss ich dabei beachten? Diese und weitere wichtigen Fragen zum Thema moderne Videoüberwachungstechnik beantwortet Ihnen die Firma K+W Sicherheitstechnik.   Weiterlesen…

Unser Neubau schreitet voran

14. April 2020: Nicht nur wir von K+W sind trotz weltweitem Corona Lockdown weiter für unsere Kunden im Einsatz – auch unser Neubau macht große Fortschritte. So entsteht derzeit neben unseren Gummersbacher Betriebsgebäuden in der Frauenhoferstraße 2 ein neuer Logistik- und Bürokomplex, den wir hoffentlich zum Q3 dieses Jahres beziehen können.

Wir sind weiterhin für Sie da!

23. März 2020 Liebe Kunden und Geschäftspartner, aufgrund der aktuellen Situation informieren wir Sie darüber, dass unser Team von K+W auch weiterhin für Sie im Einsatz bleibt. Wir tun alles, um die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter zu schützen und haben bereits in den letzten Wochen diverse Vorsorgemaßnahmen getroffen, um den Betrieb für unsere Kunden weiterhin […]

Im Kampf gegen Corona mit gutem Beispiel voran

20. März 2020: Dass elektronische Zutrittskontrollen nicht nur der allgemeinen Sicherheit und Abgrenzung bestimmter, nicht für alle Personen zugänglicher Bereiche dient, sondern auch als gesundheitliche Präventionsmaßnahme für die internen Mitarbeiter eingesetzt werden kann, kommt Betrieben gerade jetzt, im Kampf gegen Corona, zugute. Wir von K+W gehen dabei mit gutem Beispiel voran: https://www.oberberg-aktuell.de/tipps/elektronische-zutrittskontrolle—–im-kampf-gegen-corona-mit-gutem-beispiel-voran-a-16089

Unterstützung für die Feuerwehr

11. Februar 2020 – Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren haben oft einen Berufshintergrund, der wenig mit der Rettung von Personen und Sachwerten zu tun hat. Um sich in Sachen Brandschutz weiterzubilden, drücken die freiwilligen Helfer deswegen an Wochenenden oder abends die Schulbank. Brandmeldeanlagen sind lebenswichtig und werden immer flächendeckender eingesetzt. So ist nahezu jede größere Firma […]

Mit Spaß und Teamgeist gemeinsame Ziele erreichen

30. September 2019: Für das diesjährige Halbjahresmeeting der K+W hatte sich die Geschäftsführung eine ganz besondere Herausforderung für Ihr Team überlegt. Im Hotel Große Ledder in Wermelskirchen durfte sich das K+W Team im Rahmen einer spannenden Team-Olympiade beweisen. Lesen und entdecken Sie hier mehr zu unserem Teamevent.

Weltklimakonferenz mit K+W Sicherheitstechnik

18. November 2017: Zwölf Tage lang verhandelten 11.111 Delegierte der Vereinten Nationen in Bonn über die Zukunft unseres Planeten – Die Firma K+W aus Gummersbach war in dieses Projekt involviert. Vom 6. bis 17. November fand in Bonn die 23. Weltklimakonferenz „COP23“ statt. Neben vielen Helfern aus dem Umkreis von Bonn, halfen auch Mitarbeiter der […]